Erst getragen nimmt die Spitze Gestalt an, verleiht sie dem Top Volumen und jedem Ensemble seinen Charakter. Wie eine zweite Haut schmiegt sie sich an die Silhouette, während die Motive, ähnlich wie im Schattenspiel, ihren Tanz vollziehen. Im Licht unterstreicht die Gipürespitze die Linien eines Rückens, die Rundung einer Schulter, das Relief eines Dekolletés. Die von Sandro signierte Spitze verschleiert, um mehr zu verraten ...

Im Atelier Boulevard Haussmann führen die Finger – frei im Takt – die Nadel. Die Schneiderin studiert den Entwurf bis sie den richtigen Einsatz, die beste Art, den nächsten Armausschnitt, den nächsten Schornsteinkragen zu gestalten, gefunden hat. Die Seele des Pariser Modehauses erwacht ...

Nach oben Up arrow