SANDRO PRÄSENTIERT
BELIEVE
FOTOGRAFIE: SAM ROCK
REGIE: ALEXANDRA LEESE
MUSIK: QUENTIN TRAVADE UND LOUIS HORHAN
KÜNSTLERISCHE LEITUNG: ATELIER FRANCK DURAND
HAUPTROLLEN: JEN THOMSON, JOSHUA THOMPSON, ACHAN BIONG UND NONSO OJUKWU
KOLLEKTION HERBSTWINTER 22/ 23
SANDRO PRÄSENTIERT
KOLLEKTION
HERBSTWINTER
2022

SANDRO

BELIEVE THE GAME

UMWANDELN

SPIELEN SIE MIT SANDRO :
Beteiligen Sie sich an unserem Projekt, indem Sie Punkte sammeln, die SANDRO in eine Spende von bis zu 100 000 € an Pencils of Promise umwandeln wird, eine Organisation, die Zugang zu Bildung gewährt.

UM DIE SPIELREGELN ANZUSEHEN, KLICKEN SIE HIER

SANDRO

BELIEVE THE GAME

SPIELEN SIE MIT SANDRO :
Beteiligen Sie sich an unserem Projekt, indem Sie Punkte sammeln, die SANDRO in eine Spende von bis zu 100 000 € an Pencils of Promise umwandeln wird, eine Organisation, die Zugang zu Bildung gewährt.

UMWANDELN

UM DIE SPIELREGELN ANZUSEHEN, KLICKEN SIE HIER

BELIEVE ist die Fähigkeit zu träumen, die jeder Mensch in sich trägt.

Es ist die Überzeugungskraft einer Gruppe von Freunden, die sie dazu bringt, ihren Traum zu verwirklichen.
Am Anfang ist der unbändige Wunsch, etwas zu tun. Aus diesem Wunsch entsteht etwas Gemeinsames.
Von Zeichnungen bis hin zu Prototypen denken sie sich jedes Detail aus und erwecken es zum Leben.

Diese Serie von Videos und Bildern ist als moderne Fabel gedacht und sublimiert eine gemeinsame Erfahrung. Sie nimmt auch die persönliche Geschichte von Evelyne Chetrite auf, die 1984 Sandro gründete. Und schließlich unterstreicht sie das Bestreben der Maison, die jungen kreativen Talente dieser Zeit ins Zentrum zu stellen.

KOLLEKTION HERBSTWINTER 2022

Die Sandro Frau liebt es, mit ihren Stilmitteln die Codes zu verschieben und Gegensätze zu vereinen. Die Saison Herbst/Winter 2022 bildet da keine Ausnahme.
Aus ihren Jahren in den schönen Vierteln hat sie ihre stilvolle Eleganz bewahrt: Pullover mit Zopfmuster, fließende Kleider und Mokassins sind feste Bestandteile ihrer Identität. Sie stellt die Codes auf den Kopf und verfremdet sie: So kombiniert sie ihre Ensembles aus Tweed oder mit Hahnentrittmuster mit imposanten Stiefeletten oder strassbesetzten Mokassins. Das Wechselspiel aus maskulinen und femininen Gegensätzen hält für sie keine Geheimnisse mehr parat. Völlig unbeschwert navigiert sie zwischen den Genres. Neben ihrem Auftreten als Klassenbeste hat sie dennoch ihren Sinn fürs Feiern nicht vergessen. Unter Ensembles aus Oversize-Hemden und Shorts trägt sie verführerische, feminine Strickkreationen. Mit Strass bringt Sie die Nacht zum Funkeln!
In dieser Saison präsentiert sich die Silhouette des Sandro Manns im sportiven 70er-Stil typisch Britisch. Rugby-Spieler finden ihre mythischen Polohemden mit schwarz-weißem oder rot-orangenem Schachbrettmuster wieder. Der Cardigan wird als Radlerjacke mit Reißverschluss neu interpretiert und trägt sich unter einem großzügig geschnittenen Caban-Mantel aus Wolltuch. Die Jogginghose tritt mit einem neu interpretierten Logo im Bauhaus-Stil in Erscheinung.
In seinem Koffer befindet sich natürlich das nicht wegzudenkende Kapuzensweatshirt, Jackenhemden aus gewalkter Wolle, eine Cargohose aus Vintage-Denim und rote oder blaue Grobstrickpullover, die aussehen, als wären sie von Hand gestrickt. In puncto Schuhwerk entscheidet er sich für klobige Mokassins aus schwarzem Leder oder ecrufarbene Sneaker. Auch wenn der Winter oft mit Strenge gleichzusetzen ist, bleibt der Sandro Mann immer cool.

Die Sandro Frau liebt es, mit ihren Stilmitteln die Codes zu verschieben und Gegensätze zu vereinen. Die Saison Herbst/Winter 2022 bildet da keine Ausnahme.
Aus ihren Jahren in den schönen Vierteln hat sie ihre stilvolle Eleganz bewahrt: Pullover mit Zopfmuster, fließende Kleider und Mokassins sind feste Bestandteile ihrer Identität. Sie stellt die Codes auf den Kopf und verfremdet sie: So kombiniert sie ihre Ensembles aus Tweed oder mit Hahnentrittmuster mit imposanten Stiefeletten oder strassbesetzten Mokassins. Das Wechselspiel aus maskulinen und femininen Gegensätzen hält für sie keine Geheimnisse mehr parat. Völlig unbeschwert navigiert sie zwischen den Genres. Neben ihrem Auftreten als Klassenbeste hat sie dennoch ihren Sinn fürs Feiern nicht vergessen. Unter Ensembles aus Oversize-Hemden und Shorts trägt sie verführerische, feminine Strickkreationen. Mit Strass bringt Sie die Nacht zum Funkeln!
In dieser Saison präsentiert sich die Silhouette des Sandro Manns im sportiven 70er-Stil typisch Britisch. Rugby-Spieler finden ihre mythischen Polohemden mit schwarz-weißem oder rot-orangenem Schachbrettmuster wieder. Der Cardigan wird als Radlerjacke mit Reißverschluss neu interpretiert und trägt sich unter einem großzügig geschnittenen Caban-Mantel aus Wolltuch. Die Jogginghose tritt mit einem neu interpretierten Logo im Bauhaus-Stil in Erscheinung.
In seinem Koffer befindet sich natürlich das nicht wegzudenkende Kapuzensweatshirt, Jackenhemden aus gewalkter Wolle, eine Cargohose aus Vintage-Denim und rote oder blaue Grobstrickpullover, die aussehen, als wären sie von Hand gestrickt. In puncto Schuhwerk entscheidet er sich für klobige Mokassins aus schwarzem Leder oder ecrufarbene Sneaker. Auch wenn der Winter oft mit Strenge gleichzusetzen ist, bleibt der Sandro Mann immer cool.